Mein persönlicher Karwendelmarsch unlimited 2020

Am Mittwoch, 24.06.2020 alleine unterwegs bei „Bilderbuchwetter“! Die persönlichen Eindrücke von Christine: Es war ein langer Tag – ein ganz tolles, unvergessliches Abenteuer! Ich bin stolz auf mich! 💪

  • Frühmorgens um 5.55 Uhr ging es in Scharnitz los
  • Durch das wildromantische Karwendeltal zum 2. Frühstück im Karwendelhaus
  •  Weiter zur Falkenhütte
  • Abstieg vom Hohljoch zur Eng
  • Aufstieg Binsalm – Gramaihochleger
  • Bis kurz vor dem Ziel: Gramaigrund
  • ZIEL – Checkpoint Pertisau

Das Team Karwendelmarsch freut sich auf zahlreiche persönliche Geschichten und Bilder vom Karwendelmarsch unlimited 2020. ❤️

Weitere News:

Ein grandioser Tag im Naturpark Karwendel

Vorherige

Karwendelmarsch unlimited 2020

Nächste