Transfer

Infos zum Transfer Pertisau – Scharnitz

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich – einfach einen Platz direkt unter +43 (5243) 5209 bzw. andrea.albrecht@rofanreisen.com reservieren.
ANMELDESCHLUSS für den Bustransfer über Rofan Reisen ist der 18. August 2018.

Die Abfahrt der Shuttle-Busse am 25. August 2018 startet auf dem Parkplatz des Hotels Christina in Pertisau.

Es gelten die folgenden Fahrpreise:

  • Strecke Pertisau – Jenbach – Schwaz – Scharnitz | EUR 15,00
  • Strecke Wattens – Hall – Innsbruck – Scharnitz | EUR 10,00
  • Strecke Seefeld – Scharnitz | EUR 5,00

 

Abfahrt Shuttle Bus 1

Abfahrt Shuttle Bus 2

Abfahrt Shuttle Bus 3

Transfer Pertisau - Scharnitz (Rofan Reisen)

Abfahrt ab 14.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr in regelmäßigen Abständen (direkt vom Zielgelände in Pertisau – Fischergut)

Preis
EUR 15,00

Transfer Eng - Pertisau (Rofan Reisen)

Abfahrt der Busse am Zielgelände Eng – Bitte die Beschilderungen der Busse beachten!
 Ab 12.00 Uhr in regelmäßigen Abständen (ca. alle 1,5 Stunden – abhängig vom Eintreffen der Teilnehmer) – Transfer Infopoint befindet sich vor Ort

Preis
EUR 15,00

Transfer Eng - Scharnitz (über Wallgau mit Ferienglück Reisen)

Anmeldung direkt unter +49 (0) 8825-599 bzw. mail@kriner.info. Abfahrt der Busse am Zielgelände Eng – Bitte die Beschilderungen der Busse beachten! 
Ab 12.00 Uhr in regelmäßigen Abständen (ca. alle 1,5 Stunden – abhängig vom Eintreffen der Teilnehmer)

Preis
EUR 15,00

Kleidertransport

Der Kleidertransport ist von von Scharnitz nach Pertisau kostenlos! Am Start in Scharnitz hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, in einem verschließbaren Rucksack oder auch einer verschließbaren Tasche, Kleidungsstücke, Schuhe, etc. abzugeben.

Diese werden nach Pertisau gebracht und können dort wieder abgeholt werden. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

49 Gedanken zu „Transfer“

  1. Mitfahrt gesucht!
    Hallo zusammen, ich suche eine Mitfahrgelegenheit am Samstagmorgen aus dem Tegernseer Tal nach Scharnitz. Natürlich würde ich mich an den Kosten beteiligen und kann außerdem eine Rückfahrt von Pertisau aus anbieten (Laufzeit voraussichtlich ca. 9-10 Stunden). Wäre toll, wenn es klappt!
    Viele Grüße, Lore
    Mail: lore.mair@gmx.net

  2. Hi Karwendelmarsch Team.

    Wir sind 7 Wanderer, wobei einige in der Eng finishen werden und andere gerne durchgehen möchten. Zeit und Anzahl können wir bloß schätzen?.. Wollte mich eben beim Busunternehmen Ferienglück Reisen informieren, leider ist nicht besetzt.
    Wird es problematisch sein, auch ohne Voranmeldung von der Eng nach Scharnitz zurückzugelangen?

    1. Hallo Markus,

      nein … das werden wir schaffen, aber wir kümmern uns gleich darum – danke für die Info.

      Dein Team Karwendelmarsch

  3. Gibt es explizit einen Gepäcktransport von Scharnitz nach Eng für die 35km Läufer, die von Eng zurück nach Scharnitz fahren?
    Viele Grüße
    Tilo Klama

    1. Hallo Tilo …

      nein leider … der Gepäckstransport geht nur direkt nach Pertisau.
      Dein Team Karwendelmarsch

  4. Ich möchte eigentlich den kompletten Marsch bis Pertisau machen, weiß aber nicht ob ich das Zeitlimit in der Eng schaffe.
    Bei welchen Busunternehmen soll ich mich anmelden um nach Scharitz zurück zu kommen, bzw. werde ich auf jeden Fall mitgenommen?

    1. Hall Stephan,

      kein Problem – wir finden ein Platzeck im
      Bus für dich ;-) meld‘ dich mal in Pertisau an.

      dein Team Karwendelmarsch

  5. Ich habe noch mal die Frage zum Gepäcktransport.
    Falls ich es nicht bis Pertisau schaffe bleibt mein Gepäck dann dort.
    Oder werden die Taschen dann wieder mit nach Scharnitz zurück gebracht?

  6. Eine Frage bezüglich Bus Rücktransfer von Pertisau nach Scharnitz.
    Macht der Bus wie auf der Morgenroute auch einen Zwischenstopp in Innsbruck?
    Lg Katharina

    1. Hallo Katharina,

      ja – die Busse bleiben auch bei den Zwischenstopps stehen… bitte beim Einsteigen bekannt geben.
      Dein Team Karwendelmarsch

  7. Hallo zusammen,

    muss ich denn den „Rücktransfer“ vom Ziel zurück nach Scharnitz auch reservieren?
    Ich weiß ja noch gar nicht, wann ich den in Anspruch nehmen kann/will.

    Danke und viele Grüße

    André

    1. Hallo André,

      nein … das geht natürlich auch so … es ist nur hilfreich für das Unternehmen, wenn sie wissen, wie viele Teilnehmer ungefähr den Transport in Anspruch nehmen werden.
      Dein Team Karwendelmarsch

    1. Hallo Stephan,

      ich würde mich sobald wie möglich anmelden, dann klappt es auch mit der gewünschten Zeit.
      Ansonsten bitte spätestens bis nächsten Donnerstag, damit es sich das Unternehmern auch einteilen kann.
      Dein Team Karwendelmarsch

    2. Hallo Stephan,

      ich würde mich sobald wie möglich anmelden, dann klappt es auch mit der gewünschten Zeit.
      Ansonsten bitte spätestens bis nächsten Donnerstag, damit es sich das Unternehmern auch einteilen kann.
      Dein Team Karwendelmarsch

  8. Liebes Karwendelmarsch-Team,

    ich bin gemeldet, trainiere eifrig und versuche gerade die letzten organisatorischen Details zu klären … u.a. die Rückkehr von Pertisau nach Scharnitz. Gehe ich recht in der Annahme, dass nur die Anmeldungen für die Morgenbusse „unbedingt erforderlich sind“, oder? Klar ist, dass auch ich am Ende zurück muss, aber NACH dem Marsch wird doch „bis ca. 20 Uhr“ kontinuierlich gefahren, vermute ich. Ich bin zwar für 50 KM gemeldet, weiß aber – wie Ulla – auch nicht, ob die Kondition tatsächlich reicht, oder ob in Eng vorzeitig Schluss ist. Wie verfahre ich also am besten?

    Danke für die Klarstellung.
    Thomas

    1. Guten Morgen Thomas …

      genau richtig … die Busse am Nachmittag von Pertisau nach Scharnitz fahren in regelmäßigen Abständen und steigst dann ein, wenn du genügend Zielatmosphäre geschnuppert hast und der Karwendelmarsch 2015 für dich abgeschlossen ist.
      Dein Team Karwendelmarsch

  9. Hallo Team,
    nachdem meine Frage wohl gelöscht wurde, nun nochmal. Ist der Hund im Bus nun erlaubt?
    Vielen Dank für die Info.

    1. Guten Morgen Katrin,
      bitte sei so nett und frag‘ sicherheitshalber nochmals bei Rofan Reisen nach … es kann sein, dass du einen Maulkorb brauchst, aber das kann dir das Transferunternehmen direkt beantworten. Liebe Grüße und bis zum 29. August – Dein Team Karwendelmarsch

  10. Hallo Orga-Team,
    da Hunde erlaubt sind, gehe ich davon aus, dass diese auch im Bus mitgenommen werden dürfen. Nicht das wir dann da stehen und nicht zurück kommen.
    Danke.

  11. Freuen uns schon sehr auf den Karwendelmarsch. Habe gerade den Transfer von Pertisau nach Scharnitz um 4 Uhr reserviert und habe jetzt gesehen, dass die Startnummernausgabe nur bis 5:30 Uhr angesetzt ist. Da der Bus erst um diese Zeit in Scharnitz ankommen wird, möchte ich mich nur vergewissern, dass wir die Startnummern auch bekommen, falls der Bus erst ein wenig später ankommt. Danke für die Antwort und liebe Grüße!

    1. Hallo Verena,
      die Startnummernabholung bleibt natürlich so lange geöffnet, bis alle ihre Unterlagen abgeholt haben – das geht sich aus und wir lassen niemanden ohne Startnummern auf
      die Strecke :-) Notfalls verschieben wir den Start um ein paar Minuten ;-)
      Dein Team Karwendelmarsch

  12. Hallo Team-Karwendelmarsch,

    ich habe mich bisher nicht für den Rücktransfer angemeldet, da ich nicht weiß, ob ich von Eng aus zurückfahre oder von Pertisau. Das muss meine Kondition dann am 29.08. entscheiden ;-) Wie wichtig ist es denn, dass man sich für einen Rücktransfer anmeldet?

    Bekommen wir vor dem Event eigentlich noch weitere Informationen zugeschickt? Ich habe mich über das Online-Portal bereits angemeldet.

    Vielen lieben Dank im Voraus
    Ulla

    1. Hallo Ulla,

      das ist nicht weiter schlimm … es können die Abfahrtszeiten auch nicht festgelegt werden, da wir nicht wissen, wann, welcher Bus in der Eng voll wird. Aber du kannst Bescheid geben, dass du den Rücktransfer in Anspruch nehmen wirst … das Busunternehmen tut sich somit mit der Planung der Kontingente leichter …

      Alle angemeldeten Teilnehmer bekommen vor dem Start noch einen eigenen Newsletter mit den wichtigsten Infos … meist am Mittwoch davor. Wenn du noch Fragen hast, einfach her damit ;-)

      Viel Spaß beim Trainieren – Dein Team Karwendelmarsch

  13. Liebes Karwendel-Team,
    habe noch gut die Situation bezüglich Dusch- und Umkleidemöglichkeit im Vorjahr in Erinnerung.
    Ist da heuer eine Verbesserung angedacht? Liebe Grüsse aus dem Innviertel, Wolfgang

    1. Hallo Wolfgang,

      die Dusch- und Umkleidemöglichkeiten werden wie gehabt auf dem Parkplatz aufgestellt. Natürlich wird Bedacht darauf gelegt, dass es ein Zelt gebt, falls es regnet und die Duschkabinen werden regelmäßig gereinigt.
      Wir geben natürlich unser bestes … Viel Spaß beim Trainieren und bis zum 29. August 2015.
      Dein Team Karwendelmarsch

  14. Vielen Dank für die wieder sehr gut gelungene Organisation. Der zusätzliche Toilettenwagen am Start hat entspannt, die Verpflegung und Betreuung unterwegs war wirklich toll (das Früchtebrot ist neben der Kartoffelsuppe und dem Blaubeersaft mein neuer Favorit). Das teils scheußliche Wetter habt Ihr an den Labestationen vergessen lassen.

    Kritik erlaube ich mir auch dies Jahr wieder an dem Transfer aus der Eng nach Scharnitz. Ich kann das Gequake nicht mehr hören, dass wir vom Wetter schon genug gestraften Läufer nun mit unseren dreckigen Schuhen den Bus beschmutzen könnten. Und dieses ewige Kokettieren mit den Abfahrtszeiten. Es müssten mindestens 30 Fahrgäste da sein, damit der Bus losführe. Dann waren es 40 und zu guter Letzt reichte auch das noch nicht. Ich meine, meinen Landsleuten (Busunternehmen Ferienglück) bricht kein Zacken aus der Krone, wenn sie sich ein wenig auf erschöpfte und zu nahezu 100% sehr netten, rücksichtsvollen Läufern einstellen. Vielleicht kann es doch feste Abfahrtszeiten geben und wenn es dann nur 31 Fahrgäste sind, sieht Ferienglück es mal als Werbung für sein Unternehmen und kleines Sponsoring der Veranstaltung und lässt die Gier nach Euro mal zu Hause in Krün.

    Und ein weiterer Hinweis an Euch – mit einem Schmunzeln: Ich hatte für 52 km gemeldet, so ist mein Rücksack mit den Wechselklamotten in Pertisau gelandet. Auf die Nachfrage heute, wann sie denn zurück nach Scharnitz kämen, erhielt ich die Antwort, Ihr kümmert Euch morgen (Montag) und der Rucksack käme in den nächsten Tagen. In diesem Fall nicht so dramatisch. Das Wetter ist mies, so dass ich keine großen Wanderungen mit ihm plane. Und ich bin noch eine Woche in Mittenwald im Urlaub. Aber wäre ich heute, so wie mein Partner, schon nach Hamburg zurückgereist, hätte es kein Schmunzeln gegeben … Vielleicht gebt Ihr auf der Homepage den Hinweis fürs nächste Jahr, dass mit nicht abgeholte Gepäckstücke aus Pertisau NICHT bereits am nächsten Tag in Scharnitz gerechnet werden kann. Dann kann man zumindest rechtzeitig eine Lösung planen oder sich eventuell doch bis Pertisau durchkämpfen.

    Aber auch wenn der Kritikteil sehr lang erscheint: Es ist ein ganz tolles Erlebnis und wir kommen wieder aus dem Norden angereist und schaffen es auch noch mal bis Pertisau. Bis dahin machen wir Werbung für den Karwendelmarsch mit dem neuen gelben Funktionsshirt beim Training über unsere Hügelchen.

  15. Liebes Team!

    Zuerst mal danke für eure tolle Organisation, da war auch der Regen nicht so schlimm:-)
    War das erste Mal dabei und konnte die 52km wegen Krämpfen und Kniebeschwerden leider nicht beenden (bin in Eng ausgestiegen).
    Nun habe ich meinen Rucksack mit den Umkleidesachen natürlich nach Pertisau schicken lassen und musste ihn somit leider unabgeholt dort lassen.
    Gibt es fixe Zeiten, wann der Rucksack dann beim Gemeindeamt in Scharnitz die nächsten Tage wieder abgeholt werden kann (dort sollte er ja eigentlich landen;-)?

    Herzlichen Dank und LG,

    Harald

    1. Hallo Peter,

      lange Laufhose oder wärmende Strümpfe, sowie eine dünne, wärmende aber leichte Regenjacke …
      Das wäre mal unser Tipp – Dein Team Karwendelmarsch

  16. Liebes Karwendelteam!
    Wir waren letztes Jahr das erste mal dabei und es hat uns supergut gefallen. Somit wollen wir nocheinmal starten. Doch wollte ich gerne wissen, ob es von Pertisau auch einen Rücktransport nach Innsbruck gibt. Wir haben nämlich dort unser Quartier und das wäre echt toll, wenn wir auch wieder ohne Auto dort zurück kommen könnten.

    Vielen Dank auch für die tolle Organisation!

  17. Hallo Karwendel-Team
    Wie komm ich an meine Tasche in Pertisau, wenn ich den 52km-Marsch in der der Eng
    beenden sollte?
    Muss ich mit dem Shuttle-Bus zuerst nach Pertisau oder werden die in Pertisau nicht abgeholten Taschen nach Scharnitz zurück gebracht?
    Herzlichen Dank für Eure Antwort.
    Markus P.

    1. Hallo Markus,

      wir haben nur einen Kleidertransport nach Pertisau und zwar mit den Startnummern versehen … Wenn du deine Kleidung also mit unserem
      kostenlosen Transport mitschickst, dann ist er in Pertisau zum abholen – einen separaten in die Eng gibt es nicht.
      Wir haben in den Vorjahren auch schon zwei, dreimal ein paar Taschen retour nach Scharnitz geschickt ;-) war auch kein Problem – also liegen bleibt nichts.
      Das Paket fährt mit einem Bus mit und wird in Scharnitz in einem Gasthaus abgegeben. Aber vielleicht kann dich ja jemand unterstützen und dir dein Gepäck direkt in die Eng bringen …
      Viel Spaß am Samstag, Dein Team Karwendelmarsch

  18. Mitfahrgelegenheit von Mittenwald gesucht!

    Ich suche ein Mitfahrgelegenheit von Mittenwald zum Start nach Scharnitz.
    Wenn mich jemand mitnehmen könnte, bitte unter:

    mitfahrt-karwendelmarsch@gmx.de

    melden. Danke.

    @Karwendelmarsch-Team: Vielen Dank für die tolle Veranstaltung! Bin immer wieder gerne dabei. Vielleicht könnt ihr in den nächsten Jahren eine Transfermöglichkeit am morgen von Mittenwald nach Scharnitz einrichten.

    Gruß Andrea

    1. Hallo Erik,
      den gibt’s leider nicht … wir können dir nur einen kostenlosen Kleidertransport Scharnitz-Pertisau anbieten.
      Da im Prinzip jeder Teilnehmer auch in der Eng aufhören könnte oder doch die 52km gehen könnte (je nach Fitness) und
      unabhängig von der angemeldeten Disziplin, haben wir uns entschieden, alles nach Pertisau zu bringen.
      Liebe Grüße Dein Team Karwendelmarsch

  19. Vielen Dank für den super organisierten Karwendelmarsch. Wir beiden Nordlichter aus Hamburg und Kiel waren das erste Mal dabei, aber bestimmt nicht zum letzten Mal. Zum Transfer Eng – Scharnitz eine Anmerkung: Der Bus fährt nicht vor 14.00 Uhr ab, da erst genügend Teilnehmer ein Ticket kaufen müssen, um einen Bus vollständig zu füllen. Das wurde uns so bestätigt von „Ferienglück“. Das sollte auch ehrlicherweise so aufgeführt werden (nicht 13.00 Uhr wie im Internet oder sogar 12.00 Uhr wie im Flyer). Dann kann man sich darauf einstellen und in der Eng entweder irgendwo unter einem Ahorn entspannen oder auf der Strecke nicht so hetzen.

  20. Wir 5Wanderer haben uns bereits für den 2. Bus 04.25Uhr angemeldet. Es ist nun die Frage aufgetaucht ob Anmeldung für die Rückreise auch erforderlich ist ? Wir möchten schon die 52km schaffen – was jedoch wenn wir aus irgendwelchen Gründen bereits nach 35 km aufgeben müssen ? LG Andrea

    1. Hallo Andrea,
      das passt perfekt so … die Anmeldungen für den Rücktransfer Pertisau-Scharnitz ist nicht so wichtig, nur dass man weiß mit wieviel Personen zu rechnen ist. Das gleiche gilt für die Eng – wenn ihr dort finished einfach in den Bus steigen und losfahren. Die Busse fahren an beiden Orten ca. im 1,5 bzw. 2 Stunden-Takt – je nach Eintreffen der Teilnehmer.

      Viel Spaß morgen und wir sehen uns dann im Pertisau im Ziel ;-)

      Dein Team Karwendelmarsch

    1. Hallo Sabine,

      du wirst direkt im Ziel in der Eng vom Team der Labestation in Empfang genommen.
      Dort bekommst du dein Finisherpaket und natürlich deine wohlverdiente Medaille.

      Dein Team Karwendelmarsch

  21. Ich möchte den Karwendelmarsch absolvieren und möchte gerne mit dem 3. Bus um 04:00 Uhr fahren. Wer nimmt den Unkostenbeitrag von 15 Euro entgegen? Herzliche Grüße von Henrik Bolz.

    1. Hallo Henrik, der Unkostenbeitrag ist am Veranstaltungstag direkt im Bus zu entrichten. Jedoch musst du dich für den Transfer bei Rofan Reisen im Vorfeld anmelden (http://karwendelmarsch.info/transfer/) um auch wirklich einen Platz im Shuttle zu bekommen!
      Wir freuen uns schon auf deine Teilnahme und wünschen dir viel Spaß beim Karwendelmarsch.
      Dein Team-Karwendelmarsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen