An alle Outdoor und Social Media Cracks

Ein Abenteuer wartet auf euch

Du liebst es in der Natur zu sein, genießt frische Luft, Panoramen und das Gefühl von Freiheit – egal bei welchem Wetter? Das Smartphone hilft dir dabei, einzigartige Blickwinkel einzufangen und Instagram ist deine Inspirationsquelle für neue Abenteuer? Und am liebsten teilst du deine Erfahrungen mit einem Trainingsbuddy? Dann solltest du dir folgende Zeilen besonders aufmerksam durchlesen:

Worum geht's?

Wir suchen zwei Freunde, die unseren Karwendelmarsch Instagram Channel von Mitte März bis zum Event übernehmen und von der Vorbereitung sowie der Teilnahme am legendären Jubiläumsmarsch am 25. August 2018 berichten.

Die Basis für die Storys geben wir euch mit auf den Weg, ebenso wie jede Menge Ausrüstung und Highlights, die ihr mit in eure Geschichten einfließen lassen könnt.

Was Ihr dafür bekommt

Als Gewinner erhaltet ihr zwei Startplätze für den Jubiläumsmarsch am 25. August 2018 in der Disziplin eurer Wahl. Außerdem erwartet euch brandneues Ausrüstungsmaterial, das durch SALEWA und GLORYFY kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Das Tüpfelchen auf dem „i“ ist eine Teilnahme beim Karwendelmarsch Trailrunningcamp, von 21. bis 24. Juni 2018 – als perfekte Vorbereitung für den Marsch und zum Kennenlernen der Strecke.

Was wir uns von euch wünschen

Der Instagram Channel soll zum „Point-of-View“ aus Teilnehmersicht werden. Mit ein bis zwei Postings oder Stories pro Woche von eurer Vorbereitung auf den Karwendelmarsch gebt ihr anderen Trailrunnern Einblicke in eure Zeit vor dem Event: vom Anmeldeprozess über die Übergabe des Equipments bis hin zum ersten Trainingsmuskelkater.

Am 25. August 2018 ist es dann soweit und ihr berichtet live von der Strecke und zieht das finale Resümee zum Abenteuer Karwendelmarsch.

Die weiteren Guidlines für die Postings werden vom OK-Team Karwendelmarsch vorgegeben.

BEWERBUNG

So einfach geht's

Bewerbt euch bis 15. April 2018 mit Foto und einem Grund, warum genau ihr die richtigen für den Job seid bei: info@karwendelmarsch.info und vergesst nicht euer Instagram Profil mit anzugeben.

Good Luck!

Worauf wartest du noch?

Weitere News:

Auf die Plätze – fertig – los!

Vorherige

KarwendelMARSCH Camp 2018

Nächste